Weingut Philipp Kuhn


67229 Laumersheim.

06238-656

[email protected]

Weingüter

Verkäufer kontaktieren

Montag 10:00-12:00, 13:30-17:00
Dienstag 10:00-12:00, 13:30-17:00
Mittwoch 10:00-12:00, 13:30-17:00
Donnerstag 10:00-12:00, 13:30-17:00
Freitag 10:00-12:00, 13:30-17:00
Samstag 10:00-12:00, 13:00-16:00
Sonntag Geschlossen

Weingut Philipp Kuhn


Weingut Philipp Kuhn

Insgesamt 36 Hektar bewirtschaftet Philipp Kuhn, gelernter Winzer, dessen Familie bereits seit dem 17. Jh. Im Norden des Anbaugebiets Pfalz, genauer gesagt in Laumersheim, ansässig ist. In dieser Region, gespickt mit ausgezeichneten Weinberglagen auf Kalkstein, befinden sich die Rebflächen des Weinguts, dass Philipp Kuhn seit 1992 leitet. Eine verantwortungsvolle Aufgabe die er bereits als Jugendlicher ausfüllt, die ihn jedoch auch sehr erfüllt! Er kennt die Weinberge hier wie seine eigene Westentasche. Denn Handarbeit und das richtige Bauchgefühl ist bei ihm wichtiger als jede technische Neuerung. Erfahrung wird hier großgeschrieben.

Weine made in Pfalz

Zu 100% Pfalz, zu 100 Prozent ausgewogen. Auf dem Weingut Philipp Kuhn sind die Weinberge je zur Hälfte mit Rebsorten für Rotwein bestockt. Die andere Hälfte ist den Weißen vorbelassen. Besonders begehrt sind die Spätburgunder des Weinguts, ebenso wie die Weinklassiker St. Laurent, Merlot und Cabernet Sauvignon. Bei den Weißweinen wird der Schwerpunkt auf Riesling und die weißen Burgundersorten gelegt. Der Ausbau der Weine erfolgt auf dem Weingut in Laumersheim im Leiningerland, teils im Stahl teils im Holz, aber immer durchgegoren trocken.

Ausgezeichnete Tradition

Die edlen Tropfen des Weinguts Philipp Kuhn sind vielfach ausgezeichnet. Aktuell bewerten der Vinum Weinführer das Weingut mit 4 von 5 möglichen Punkten. Der Feinschmecker, Falstaff, Eichelmann und sogar der Gault Millau mit 4,5 von 5 möglichen Punkten.