Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Ein starkes Stück Neustadt

Schon seit über 1000 Jahren wissen die Menschen, dass man in der Gegend von Duttweiler vorzügliche Weine anbauen kann. So gibt es auch heute noch über 15 Weingüter in der idyllischen Ortschaft inmitten des Rebenmeers der Pfälzer Weinstraße. Die saftigen Trauben wachsen seit jeher in den fruchtbaren und farbenfrohen Weinberglagen des Kalkberg, Kreuzberg und Mandelberg

Sehenswürdigkeiten Duttweiler

Bei einem Spaziergang durch den uralten Ort gibt es so einiges zu entdecken. Besonders in Erinnerung werden die vielen kleinen und großen Weingüter in den schmalen Gässlein und die katholische Kirche in ihrer Einzigartigkeit bleiben. Der romanische Kirchturm aus dem 13. Jahrhundert mit seiner stillen Erhabenheit verbindet sich mit dem beeindruckenden Sandsteinbau des Kirchenschiffs zu einem bemerkenswerten Bild. Dieser Eindruck wird von der erhabenen Fassade und vor bunten Farben nur so trotzenden Fenstern noch weiter verstärkt.

Wandern und Radfahren Duttweiler

Nicht nur der Ortskern und seine Weingüter sondern auch die schier endlosen Weinberge um den kleinen Ort herum laden zum Verweilen und Erkunden ein. Sowohl Rad- als auch Wanderfreunde kommen in der malerischen Landschaft voll auf ihre Kosten.

Veranstaltungen in Duttweiler

In Duttweiler wird nicht nur Wein angebaut sondern auch mit großer Leidenschaft getrunken. Wie sehr der Rebensaft den Einwohnern des Ortsteiles von Neustadt am Herzen liegt kann man in den zahlreichen Weingütern schon spüren. Aber erst auf einem der Feste im Ort wird die Pfälzer Lebensart richtig erfahrbar.

Das erste Weinfest des Jahres ist das „Fass uff de Gass“ Anfang April kann die große Vielfalt der Weine probiert werden. So bieten die Winzer auf ihren Höfen entlang der Dudostraße insgesamt über 100 verschiedene Weine zu Weinprobe an. Und in jedem Wein zeigt sich das Können, das Wissen, die Tradition und die Hingabe mit der hier seit Generationen gearbeitet wird.

Ebenso gemütlich ist die Ende Juni stattfindende Duttweiler Kerwe an diese ist eines der, für die Region so charakteristischen, Weinfeste. Der Höhepunkt ist das packende Radrennen am Montag, das auf seiner anspruchsvollen Strecke mitten durch den Ort führt. Mitte August folgt dann das „Weinfest der Freundschaft“ mit der Krönung der Weinprinzessin und verschiedenen Bühnen, welches die ganze Lebensfreude der Region in sich vereint.

Ende Oktober findet dann in der Festhalle die Weinmesse Pfalzwein2go statt.

Premium Partner

Duttweiler Logo