Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Weite Teile der Pfalz sind in den letzten 20 Jahren nicht nur für exquisiten Wein im Speziellen, sondern für kulinarische Genüße im Allgemeinen bekannt. Natürlich kommen beide Themen selten alleine daher – zu einem hervorragenden Gericht gehört in der Pfalz fast immer ein ebenso hervorragender Wein. Die Pfalz hat dafür jede Menge feine Restaurants und Weinstuben anzubieten, aus der einige Spitzenbetriebe noch herausragen – wir wollten natürlich gerne von unserer Community wissen, welche das sind. Et voilà ... hier sind die Besten ihrer Zunft in der Pfalz:

100% Pfalz • Restaurant Savarin in Bad Dürkheim

Restaurant Savarin in Bad Dürkheim

Das Restaurant Savarin in Bad Dürkheim ist wahrhaft besonders –nicht nur in der Pfalz, sondern auch weit über die Landesgrenzen hinaus – das Savarin hat nämlich die erste europäisch-ayurvedische Küche der Welt. Sie basiert auf ganz anderen Grundsätzen als indischer- oder sri-lankischer Ayurveda. Seit 1890 setzt Necdet Terzi mit seinem Team eine einmalige Familientradition in der Pfalz fort, die sich auf hochwertigste Nahrung für Körper, Geist und Seele konzentriert. 

Der Mensch "ist, was er isst“: Was wir essen wird zu Blut, das Blut zu Herz und Hirn, zu Gedanken und Glücks-, Gesinnungs- und Charakterstoff. Natürliche Schönheit und Gesundheit ist allein Sache der Ernährung - wie unsere geistig-körperliche Leistungs- und Lernfähigkeit auch. Naturrein-unveränderte Zutaten stehen für Reinheit, Harmonie, Gleichgewicht und Neutralität. Das Savarin ist die einzige Küche Europas, in der 150 Heil- und Gewürzpflanzen aus eigenem Anbau und 180 Heilöle eingesetzt werden. Auch die Zubereitungsweise macht das Savarin in Bad Dürkheim zur einzigen Küche ihrer Art in Europa. 

1 jetzt abstimmen mehr erfahren
100% Pfalz • Restaurant Urgestein in Neustadt an der Weinstraße

Restaurant Urgestein in Neustadt an der Weinstraße

Dass die Meinung der Fachwelt mit der Wahrnehmung unserer Leser übereinstimmt, zweigt deren Nominierung des Restaurant Urgestein in Neustadt an der Weinstraße für die Liste der besten Restaurants in der Pfalz – hat der Guide Michelin doch einen Stern an das prächtige Haus im Steinhäuser Hof verliehen.

Die Küche vom Urgestein spielt also in der obersten Küchenliga. Die Speisen sind von der pfälzischen als auch der österreichischen Küche inspiriert. Auf der Karte finden sich "Meilensteine" wie gebeizter Saibling, getauchte Jakobsmuschel mit weißer Schokolade und Banane, Kabeljau und Wild. Das 5-Gänge-Menü variiert je nach Saison, wobei auf Wunsch zu jedem Gang ein perfekt korrespondierender Wein serviert wird.

Für Liebhaber der gehobenen Küche ist das Restaurant Urgestein in jedem Fall einen Besuch wert. In den edel anmutenden, gemauerten Gewölben und dem geschmackvollem Ambiente kann man sich rundum verwöhnen lassen und erlebt eine kulinarische Reise durch die Pfälzer Küche, die gerne auch mal in einem typisch österreichischen Topfenschmarrn ihren Höhepunkt findet.

1 jetzt abstimmen mehr erfahren
100% Pfalz • Karlbacher Restaurant in Großkarlbach

Karlbacher Restaurant in Großkarlbach

Im Leinigerland, genauer beschrieben in Großkarlbach liegt das Karlbacher Restaurant – langjährig etabliert und mehrfach nominiert für eines der besten Restaurants der Pfalz. Mit dem Karlbacher haben sich Laura und Christian Rubert im Jahr 2010 den Traum vom eigenen Restaurant erfüllt. Der Name Rubert klingt nicht nur französisch, er ist es auch. Chef de Cuisine Christian stammt aus Saverne im Elsass und kann auf eine erfolgreiche Laufbahn verschiedenen Spitzenrestaurants mit Sterne-Prädikat zurückblicken. Innerhalb kürzester Zeit erkochte er beispielsweise im Eckstein in Frankfurt 15 Gault Millau-Punkte.

Auch Laura ist seit frühester Jugend in der Top-Gastronomie. Als erfahrene Chef de Service, zum Beispiel aus dem Rüsselsheimer Restaurant L’Herbe de Provence in mit 15 Gault Millau Punkten und 3 ½ Fein-schmecker-Gabeln, weiß sie die Attituden in der „Haute Cuisine“ mit einer familiären Wohlfühlatmosphäre zu verschmelzen. Und so wirken beide jetzt in dem herrschaftlichen Anwesen in Großkarlbach und setzen ihre Idee der Verbindung eines Gourmetrestaurants mit einer Weinstube um – unbedingt besuchen!

1 jetzt abstimmen mehr erfahren
100% Pfalz • s´Reiwerle in Annweiler

s´Reiwerle in Annweiler

Das Restaurant s‘Reiwerle in Annweiler am Trifels ist eingebettet in eine wunderschöne Kulisse: Hoch über dem Restaurant in rustikal-gehobenem Ambiente im Inneren einer früheren Metzgerei wacht die Burg Trifels, direkt vor der Tür liegt die historische Altstadt von Annweiler. Die Familie Fink betreibt ihr Kleinod mit viel Leidenschaft und Können. Für Küchenchef Tobias Fink ist Kochen nicht nur ein Handwerk, sondern auch eine Kunst – und nach dieser Philosophie gestaltet er auch seine Gerichte und Menüs. 

Dabei gehören auch ein wenig Entertainment und guter Geschmack zum Programm im s’Reiwerle: Jedes Gericht sieht auf dem Teller aus wie ein kleines Kunstwerk. Kreativ ist man auch beim täglich wechselnden Gruß aus der Küche, der nicht das Wasser im Munde zusammenlaufen lässt, sondern natürlich auch Lust auf mehr macht. Die verwendeten Zutaten sind nicht nur Marktfrisch, sondern müssen auch den strengen Bewertungskriterien des Küchenchefs genügen. Nur das Beste kommt im s’Reiwerle auf den Tisch und das schmeckt man auch. 

1 jetzt abstimmen
100% Pfalz • Tapas & Meer in Speyer

Tapas & Meer in Speyer

Ein Restaurant so temperamentvoll wie die spanische Küche: Das Tapas & Meer in Speyer, einer der Tipps für die besten Restaurants in der Pfalz. Jörg Weinacht und seine Frau betreiben ihr Restaurant in liebevoller Eigenregie: Sie im Service und er in der Küche. Tapas und Meer, das ist gleichermaßen Leitsatz und Konzept für die kreativen Gerichte aus der mediterranen Küche. Das typisch spanische Ambiente des Tapas & Meer besucht man nicht nur um einfach etwas zu essen, sondern um iberische Küche und Gastlichkeit im Sinne des Wortes zu erleben.

Die Tapas-Auswahl ist im Speyerer Kultrestaurant sehr üppig und es ist für jeden Geschmack etwas dabei: Ob scharfe Tapas oder solche mit viel Knoblauch, das Tapas und Meer erfüllt jedem Gast seine Gelüste. Auch klassische spanische Gerichte kommen hier nicht zu kurz. Jörg Weinacht liebt das Kochhandwerk, das zeigen nicht nur seine veröffentlichten Kochbücher, sondern auch das liebevolle Arrangement auf jedem Teller.  

1 jetzt abstimmen
100% Pfalz • Alter Kastanienhof in Rhodt

Alter Kastanienhof in Rhodt

Es gibt zuweilen Orte, an denen man sich spontan wohlfühlt, weil sie eine ungeheure Gemütlichkeit ausstrahlen. Der Alter Kastanienhof in der berühmten Theresienstraße in Rhodt unter Rietburg gehört sicher dazu. Das absolute Highlight ist der Biergarten, wo Gäste unter einem prächtigen Rebendach Platz nehmen können – aber auch in der Gaststube geht es heimelig zu, viel Holz, Putz und Sandstein geben ihr einen rustikalen Anstrich.

So ein schönes Haus verdient Gastgeber, die das Koch- und das Service-Handwerk verstehen. Birgit und Siegfried Rögner sind Vollblutgastronomen mit reichlich Erfahrung. Traditionelle Pfälzer Gerichte kommen hier nur mit frischen und regionalen Zutaten auf den Tisch, genau wie die Salate. Im Alter Kastanienhof gibt es aber auch Klassiker wie Schnitzel oder Rumpsteak – Wildgerichte und Fisch runden die Karte des Hauses ab. Insgesamt 250 Gäste finden im Alter Kastanienhof in Rhodt unter Rietburg Platz, zumindest wenn es das Wetter möglich macht, auf der Terrasse und im Hof zu sitzen. 

1 jetzt abstimmen