Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Maikammer in der Übersicht


Weinparadies am Fuße der Großen Kalmit

Wer Maikammer, zwischen Neustadt an der Weinstraße und Landau in der Pfalz gelegen, das erste mal durchfährt, dem werden zuerst die vielen Gebäude aus Sandstein auffallen, viele darunter dienen als Anwesen dem Weinbau, der hier in Maikammer wie in jedem Ort entlang der Weinstraße eine bedeutenden Rolle spielt.

Mit über 4.000 Einwohnern ist Maikammer in der Pfalz eine der größeren Weinbaugemeinden. Sie liegt eingebettet in den Rebenteppich der Südpfalz und reicht mit seinem Ortsteil Alsterweiler bis an den Haardtrand, wie die vorderste Berglinie vom Pfälzerwald geheissen wird.

Der Blick hinauf zeigt zeigt einen gewaltigen Berggipfel, der wie ein Pate über Maikammer wacht, der Berggipfel der großen Kalmit, mit knapp 700 Metern Höhe der Höchste der Pfalz. Damit ist klar: Maikammer ist nicht nur ein bedeutender Weinbauort, sondern auch ein beliebtes Ziel für Wanderer und Radwanderer. Bestens markierte Touren machen die Region um Maikammer zu einem Eldorado für Aktivurlauber.

Maikammer ist ein pulsierender Ort, die Nahversorgung lässt nichts zu wünschen übrig und Familen finden hier Kitas und Schulen vor. Wer Laune verspürt, kann sich in Maikammer gerne in einem der vielen Vereine engagieren, ob sportlich, kulturell oder einfach nur unterstützend. Maikammer ist übrigens die zweite cittaslow-Gemeinde. Kurz beschrieben, einem Ort, in dem es entschleunigt zugeht und an dem wirkliche Nachhaltigkeit und Substanz geschätzt sind.

Aber es gibt noch mehr zu berichten und zu sehen - hier in Maikammer an der Südlichen Weinstraße.

Sehenswürdigkeiten Maikammer

Es wäre geradezu fahrlässig, den Besuch von Maikammer nicht mit einem Abstecher hoch auf den Gipfel der Großen Kalmit zu verbinden - nicht nur wegen dem Kalmithaus und seinem gastronomischen Angebot, sondern vor allem wegen der Aussicht, die bei gutem Wetter Blicke bis zum Schwarzwald und Odenwald möglich macht - und natürlich auch auf Maikammer selbst.

Ein weiteres "Muss" ist der Besuch der Ortsgemeinden St. Martin und Kirrweiler LINK. St. Martin ist mit seinen pittoresken Gassen und Winkeln ein wahres Kleinod und in Kirrweiler gibt es jede Menge Sehenswürdigkeiten. Maikammer hat eine eigene Ortsvinothek, die in einem sehenswerten Anwesen mit Renaissance-Fassade untergebracht ist und in der man sich von der Weinmacherkunst der Winzer Maikammers einen Überblick verschaffen kann.

Unser Titelbild zeigt die Johannes-Leonhardt-Schule aus 1887, einen Besuch sind auch die katholische Pfarrkirche St. Cosmas und Damian und die Alsterweiler-Kapelle wert.

Übernachten Maikammer

Man könnte noch viel mehr über Maikammer schreiben, der einfachste Weg, die Gemeinde kennenzulernen ist aber natürlich ein Besuch. Die Menschen hier freuen sich darauf. Herzliche Gastlichkeit ist in den Gnen der Maikammerer genauso verankert, wie bei den Pfälzern allgemein. Hier unsere Tipps zum Übernachten im Maikammerer Erlebnisland.

Essen & Genießen Maikammer

Was wäre die Pfalz ohne seine Spezialitäten?! Hunger und Durst braucht hier niemand zu leiden, dazu essen die Pfälzer selbst viel zu gerne. Das Maikammerer Erlebnisland ist voll von Restaurants und Weinstuben, jede auf ihre Art ein Erlebnis.

Alt Maikammer

Alt Maikammer

Alt Maikammer

Weinstraße Nord 35
67487 Maikammer
Telefon: 06323-9704885
E-Mail: info@restaurant-altmaikammer.de
Web: www.restaurant-altmaikammer.de/

Das denkmalgeschützte Winzerhaus Alt Maikammer hat Stil. Und stilvolles Speisen ist genau das, was die Familie Simon Ihren Gästen seit 2017 in den ehrwürdigen Mauern anbietet: Regionale und saisonale Pfälzer Köstlichkeiten, Gutsweine und Sekte aus dem Anbaugebiet Pfalz – natürlich.

In zwei Essbereichen können Sie sich hier verwöhnen lassen: Die Burgunderstube mit zwanzig Sitzplätzen und der Hauptraum, der Platz für bis zu 30 Personen bietet. Im Sommer können Sie auch sehr schön in der Weinlaube im Außenbereich genießen.

Das regionale Speiseangebot zeigt auch eine feine Auswahl an Salaten und vegetarischen Variationen. Und auch dem wird geholfen, der auf ein Wiener Schnitzel, ein Steak oder eine herzhafte Rinderroulade geben dem kulinarischen Angebot im Restaurant Alt Maikammer den letzten Schliff.

Ein wahres, historisches Winzeranwesen braucht natürlich auch einen eigenen Weinkeller – in diesem Fall im prächtigen Sandsteingewölbekeller untergebracht. Und wer sich gut vorstellen kann, seinen private- oder seine Firmenfeier hier zu veranstalten, dem steht das Team im Alt Maikammer gerne mit Rat und Tat zur Seite.

mehr erfahren

Pizzeria Minoa

Pizzeria Minoa

Pizzeria Minoa

Wiesenstraße 18
67487 Maikammer
Telefon: 06321-3555805
E-Mail: vsrar@outlook.it
Web: www.pizzeria-minoa.de

EEine Pizzeria im pfälzischen Maikammer, in der man zwanglos und gut essen kann: Das ist die Pizzeria Minoa. Das familiengeführte Restaurant von Inhaberin Di Leo liegt direkt an der Wiesenstraße - nur einen Katzensprung von der südlichen Weinstraße entfernt. Diese attraktive Lage macht das italienische Restaurant zum beliebten Anlaufpunkt für Besucher der Pfalz. Doch auch die Bewohner in und um Maikammer halten dem Ristorante die Treue.

Die Besucher der italienischen Gaststätte in Maikammer schätzen das Ristorante Minoa vor allen Dingen für den freundlichen Service und die authentische italienische Küche. Die Pizza, frisch auf dem Steinofen, ist ein Gedicht. Ebenso die frisch gemachten Pastagerichte. Eine feine Auswahl an mediterranen Salaten, Fisch- und Fleischgerichten wird ebenfalls geboten. Ein Tipp: Unbedingt die hausgemachten Nachspeisen, wie das Tiramisu, probieren. Lecker!

Typisch italienisch ist auch das Ambiente des Restaurants. Alles ist in warmen Farbtönen gehalten - so kommt mediterrane Stimmung auf. Die ideale Atmosphäre, um ein privates Event zu veranstalten. In der Pizzeria Minoa können Hochzeiten, Geburtstage und vieles mehr gefeiert werden. 

Im Sommer lockt der Biergarten mit direkter Nähe zum angrenzenden Freibad. Dann werden auch Freibad-Klassiker wie Currywurst und Pommes angeboten. An einer, extra für die Gäste des Freibades eingerichteten Theke, kann man sich zwischen den Schwimmrunden kulinarisch verwöhnen lassen.

Frau Di Leo und ihr Team freuen sich darauf, Sie in ihrer Pizzeria in Maikammer begrüßen zu dürfen.

mehr erfahren

Weingüter Maikammer

Die Bedeutung des Weinbaus für die Gemeinde Maikammer wurde schon erwähnt. Viele Spitzenwinzer gibt es hier - Menschen, die mit unendlicher Passion ihrem geliebten Beruf nachgehen, bodenständig, fleissig und liebevoll. So wie das eben Pfälzer Art ist.

Weingut August Ziegler

Weingut August Ziegler

Weingut August Ziegler

Bahnhofstrße 5
67487 Maikammer
Telefon: 06321-95780
E-Mail: info@august-ziegler.de
Web: www.august-ziegler.de

In Maikammer in der Pfalz, im Südwesten von Deutschland und direkt auf der Weinstraße gelegen, lebt die Familie Ziegler - mit Wein, für den Wein und vom Wein.

Das Weingut August Ziegler gilt mit Fug und Recht zu den ganz Besonderen in der Pfalz, denn die Weinmacher aus Maikammer an der Südlichen Weinstraße gehören zu den Besten.

Darüber geben viele Prämierungen Auskunft, die hier gar nicht aufgeführt werden können. Der erste Platz im DLG TOP 100 Ranking der besten Weinerzeuger Deutschlands seit 2008 mag stellvertretend dafür stehen.

So viel Erfolg kann natürlich kein Zufall sein. Leidenschaft, Talent, Sorgfalt, Geduld und Neugierde - angereichert mit der Erfahrung mehrerer Winzergenerationen, dafür steht die Familie Ziegler mit den drei Generationen, die aktuell an der Entwicklung vom Weingut August Ziegler beteiligt sind.

Die Basis für so viel Weinqualität finden die Zieglers unter anderem in den Lagen Maikammer Heiligenberg, Maikammer Kirchenstück, Gimmeldinger Biengarten, Gimmeldinger Mandelgarten und Alsterweiler Kapellenberg. Die stark variierenden Böden sind Herausforderung und Chance zugleich: Für einzigartige und charakterstarke Spitzenweine.

mehr erfahren

Weingut Ludwig Wagner & Sohn

Weingut August Ziegler

Weingut Ludwig Wagner & Sohn

Weinstraße Süd 12
67487 Maikammer
Telefon: 06321-5172
E-Mail: info@dasweinhauswagner.de
Web: www.dasweinhauswagner.de

Es kommt nicht häufig vor, dass eine junge Frau ein Weingut führt. Sandra Wagner steht für die dritte Generation im Weingut Ludwig Wagner und hat die Aufgabe übernommen, sowohl die traditionellen Wurzeln zu pflegen als auch das Familienunternehmen innovativ für die Zukunft auszurichten.

Hier also die althergebrachte Winzerlehre auf die modernsten Methoden im Weinbau, was herausragenden Pfälzer Wein zum Ergebnis hat.Damit hat sich das Weinhaus Ludwig Wagner & Sohn einen hervorragenden Namen gemacht und ist bei Weinliebhabern aus Nah und Fern beliebt.

Sekte und Brände sind hier auch zuhause – und können natürlich bei einer Weinprobe in Maikammer verkostet werden. Dafür finden im prächtigen Sandsteingewölbekeller oder in der Weinstube bis zu 15 Personen Platz.

Wenn Sie übrigens gerne ein paar Tage in Maikammer zu Gast sein möchten, ist Urlaub auf dem Winzerhof eine hervorragende Idee. Dafür stehen Ihnen im ehrwürdigen, grundsanierten Gutsherrenhaus vier liebevoll eingerichtete Doppelzimmer zur Verfügung und mit dem reichhaltigen Frühstück eine strake Kraftquelle für Entdeckungstouren durch die Südpfalz.

mehr erfahren

Weingut Bruno Schreieck

Weingut Bruno Schreieck

Weingut Bruno Schreieck

Bahnhofstraße 26
67487 Maikammer
Telefon: 06321-5178
E-Mail: info@weingut-bruno-schreieck.de
Web: www.weingut-bruno-schreieck.de

Bruno Schreieck Maikammer – schon seit 1720 ein Name, der für feine Weinqualität steht. Und die fängt für Winzermeister Benedikt Schreieck schon im Weinberg an: Mit der sorgsamen Hege von 55.000 Rebstöcken auf 13 Hektar Wein Anbaufläche in den Lagen um Maikammer, mit der traditionellen Lese der reifen Trauben in überwiegender Handarbeit, mit dem Ausbau der Weine im Holzfass und unter Einsatz modernster Kellertechnik bis zur Abfüllung und Vermarktung des Jahresvolumens von 50.000 Flaschen Wein im Jahr.

Treue und langjährige Kunden haben sie hier im Weingut Bruno Schreieck - immer ein guter Indikator für hohe Qualität. Wer probieren möchte, den heißt die Familie Schreieck in Maikammer sehr gerne und herzlich willkommen. Schreieck´schen Wein gibt es aber zum Beispiel auch auf dem höchsten Punkt auf der Weinstraße, dem Kalmithaus auf dem gewaltigen Berggipfel hoch über Maikammer.

Das Weingut Bruno Schreieck ist ein echter Familienbetrieb. Benedikt Schreieck wird in seiner Arbeit noch heute sehr gerne von Mutter Anneliese und Vater Bruno unterstützt, seine Frau Sarah kümmert sich um alles, was im Weingut Schreieck eben noch so anfällt und mit den drei Kindern steht schon die nächste Generation in den Startlöchern.

mehr erfahren

Weingut Alfred Schwaab

Weingut Alfred Schwaab

Weingut Alfred Schwaab

Friedhofstraße 92
67487 Maikammer
Telefon: 06323-57057
E-Mail: info@wein-schwaab.com
Web: www.wein-schwaab.com

Ein kleines aber feines Familenweingut will es sein – und genau das ist das Weingut Alfred Schwaab auch. Die überschaubare Größe bietet die Chance auf sehr individuellen Weinbau mit viel Liebe für jeden einzelnen Rebstock auf der Basis der hervorragenden Lagen in der klimatisch privilegierten Region an der Südlichen Weinstraße.

Im Ergebnis stehen Spitzenweine mit individuellem Charakter - keine Masse, sondern Klasse. Und dabei ist der Familie Schwaab das Feedback ihrer Kunden genau so wichtig wie der eigene Geschmack, setzt zum einen Impulse und ist zum anderen Antrieb zur stetigen Verbesserung.

Im Angebot sind eine große Auswahl Rot- und Roséweinen wie Dornfelder, Spätburgunder oder Merlot und bei den Weissweinen Pfälzer Klassiker wie Müller Thurgau, Scheurebe oder Kerner. Darüber hinaus gibt es eine feine Secco- und Sektauswahl.

Die Schwaabs sind nicht nur exzellente Weinmacher, sondern auch ausgemachte Anhänger erdiger Rockmusik. Und deshalb bringen sie beides einmal im Jahr zusammen: Beim legendären Rockdinner im Bürgerhaus Maikammer – der Besuch dieser besonderen Veranstaltung lohnt sich.

mehr erfahren

Weingut Hollerith

Gartenstraße
67487 Maikammer
Telefon: 06323-6168
E-Mail: info@weingut-hollerith.de

Web: www.weingut-hollerith.de

 

Lage, Anfahrt und Ziele in der Nähe von Maikammer

Maikammer in der Pfalz liegt auf der Weinstraße und reicht im Westen mit seinem Ortsteil Alsterweiler bis auf wenige hundert Meter an den Pfälzerwand heran. Nachbarorte von Maikammer sind die der gleichen Verbandsgemeinde angehörigen Kirrweiler und St. Martin, außerdem Diedesfeld im Norden und Edenkoben im Süden. Die Anfahrt ist komfortabel - über die nur 3 Kilometer Kilometer entfernte Anschlussstelle Edenkoben der A65 und die B38 nach Maikammer.

Freizeitangebote & Sehenswürdigkeiten in und um Maikammer: Schloss Villa Ludwigshöhe Edenkoben, Sesselbahn Rietburg Rhodt, Edenkobener Tal Edenkoben, Hambacher Schloss Neustadt an der Weinstraße, Holiday Park Haßloch, Reichsburg Trifels Annweiler, Zoo Landau, Fun Forrest Kandel, Straußenfarm Mhou Rülzheim, Historische Städte Landau, Speyer, Neustadt an der Weinstraße, Annweiler am Trifels.


 

Premium Partner

Maikammer Logo