Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Naherholung in der Metropolregion

Lambsheim ist eine reizvolle Gemeinde in der Metropolregion Rhein-Neckar und liegt etwa zehn Kilometer westlich von Väterchen Rhein und Ludwigshafen. Sie gehört zur Verbandsgemeinde Lambsheim-Heßheim im Rhein-Pfalz-Kreis. Seit über 1250 Jahren ist Lambsheim ein Ort, in dem es sich prima leben lässt. Durch den paradiesischen Lambsheimer Weiher und die historischen Straßen hat die Gemeinde einen hohen Naherholungswert für Jung und Alt.

Sehenswürdigkeiten Lambsheim Pfalz

Die Gemeinde hat in den beiden Weltkriegen recht wenig Schaden davon getragen. Deswegen kann der Ort im nördlichen Gebiet auch zwei Denkmalzonen aufweisen – zum Beispiel das Arreals vom historischen Rathaus der Gemeinde Lambsheim. Es ist ein imponierender Walmdachbau mit Laterne und besteht heute zum Großteil aus einem Neubau von 1936.

Geschichte zum Anfassen: Die Protestantische Pfarrkirche des Dorfes wurde in den Jahren 1844 bis 1847 als Sandsteinquarderbau errichtet und hat so schon viele Jahrhunderte überstanden. Der Turm der Kirche geht auf zwei Bauphasen zurück, die unteren drei Geschosse wurden schon im 13. Jahrhundert erbaut und stammen von der Vorgängerkirche.

Ein weiteres historisches Gebäude der Gemeinde Lambsheim in der Pfalz ist der Neutor-Turm, der den letzten erhaltenen Teil des äußeren Torhauses des nördlichen Stadttores ist. Die beiden unteren Geschosse sind noch original erhalten.

Wer Strandfeeling und Wanderurlaub verbinden möchte, liegt mit einem Besuch von Lambsheim genau richtig, denn der Lambsheimer Weiher ist ein wunderschöner, glasklarer See am Ende der Gemeinde und bietet völlige Entspannung nach einer ausgedehnter Dorferkundung.

Wandern und Radfahren Lambsheim

Radfahrer haben in Lambsheim ein breites Spielfeld: Der Schlösser- und Weinberg-Weg zum Beispiel ist eine Radtour, die uns auf historischen Pfaden durch die Weinbaugebiete im Westen von Ludwigshafen führt. Geschichtsträchtige Stadt- und Gemeindekerne, alte Festen und nicht zuletzt die schöne Natur sorgen für eine facettenreiche Fahrt vor traumhafter Kulisse.

Aber auch Wandertouren machen in und um Lambsheim sehr viel Freude, denn hier gibt es auch über den Lambsheimer Weiher einiges zu bewundern. Ein einfacher Rundweg ist der Sandhasenweg 2 Richtung Nordosten von Weisenheim am Sand, einer Nachbargemeinde. Er sorgt für schöne Aussichten auf den Ort und auf die malerischen Weinberge des Gebietes. Außerdem ist er sehr gut mit dem Sandhasenweg 1 kombinierbar.

Veranstaltungen Lambsheim

Jedes Jahr im September feiert die idyllische Gemeinde ihre Kerwe zusammen. Nach der offiziellen Eröffnung gibt es Live-Musik, die für ordentlich Stimmung sorgt. An allen Tagen ist mit deftigen Spezialitäten und Getränken für das leibliche Wohl gesorgt.

 

Bildnachweise: