Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Königsbach in der Übersicht

Königliche Lage(n)

In traumhafter Hanglage an der Schnittstelle vom Pfälzerwald und dem Rebenmeer links der Weinstraße liegt der staatlich anerkannte Erholungsort Königsbach. Entsprechend prächtig ist der Ausblick von hier oben, auf die Weinberge und die Rheinebene bis hinüber zum Odenwald.

Die Gemeinde gehört zu Neustadt an der Weinstraße, liegt ruhig einige Kilometer nördlich und hat einen feinen Ortskern, der sich verwinkelt und in engen Gassen um die Kirche zieht.

Königsbach bei Neustadt an der Weinstraße mit seinen gut 1.100 Einwohnern ist ein vom Weinbau geprägter Ort, kein Wunder - liegt er doch direkt auf der Deutschen Weinstraße. Viele der von hier stammenden Weine kommen aus den namhaften Lagen Jesuitengarten, Ölberg und Idig.

Sehenswürdigkeiten Königsbach

Die katholische Pfarrkirche St. Johannes Bapt. und Sebastian ist vor allem wegen ihres viergeschossigen Turms und eines prächtigen Altarbilds einen Besuch wert - farbenprächtig und über 500 Jahre alt gehört es zu bedeutendsten Kunstwerken der Region.

Der Weg der Wallfahrt hinauf zur Klausenkapelle und das frühere Kloster Hildenbrandseck legen Zeugnis von der bis heute anhaltenden, festen Religiosität der Menschen.

In Königsbach gibt es das Weinstraßenatelier, in malerischer Ortsrandlage im ehemaligen Wohnhaus des Pfälzer  Malers Ludwig Fellner, der im Jahr 2008 gestorben ist. Im gleichen Jahr fing man damit an, das Haus gleichzeitig als Museum zu nutzen: Es finden wechselnde Ausstellungen an den Wochenenden über die warmen Monate statt, inzwischen gehört auch ein kleines Café mit Terrasse zum Weinstraßenatelier dazu.

Weingüter Königsbach

Zu den Weinlagen von Königsbach ist oben schon geschrieben worden. Herausragende Lagen sind das eine, der Anbau und die Veredelung im Ausbau das andere. Wenn Spitzenterroir und weinhandwerkliche Exzellenz zusammen kommen, dass haben Sie so etwa das, was in den Flaschen der Königsbacher Winzer zu finden ist: Top-Weine von der Mittelhaardt.

Veranstaltungen Königsbach

Regelmäßig im Juni das jeweiligen Jahres wird die Königsbacher Weinkerwe gefeiert. Im darauf folgenden Juli steht die Wallfahrt zur Klausenkapelle im Wald bei Königsbach an. Der Impuls dafür war eine Hungersnot im 18. Jahrhundert, für deren glimpflichen Ausgang mit dieser Wallfahrt gedankt wird.

Premium Partner

Königsbach Logo