Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Obst, Wein und Spargel

Erpolzheim an der Weinstraße gehört zur Verbandsgemeinde- und Urlaubsregion Freinsheim. Der staatlich anerkannte Fremdenverkehrsort liegt umringt von Wein-, Obst- und Spargelfeldern nahe an der Weinstraße und am Pfälzerwald. Bei dieser Lage ist es logisch, dass in Erpolzheim der Genuss an erster Stelle steht. Auf regelmäßig stattfindenden Veranstaltungen wie der „kulinarischen Wanderung“, der „Weinkerwe“ und dem Martinsmarkt, wird der Wein besonders gefeiert.

Bei Spaziergängen durch das Dorf wird man immer vom leisen Plätschern der Isenach begleitet, das die Idylle perfekt macht. Man spaziert vorbei an historischen Bauten, die so typisch für die Region sind und kehrt in einem der Restaurants oder einer der Weinstuben ein. Oder aber man legt sich in den Park an der Isenach und genießt einfach die Atmosphäre.

Sehenswürdigkeiten Erpolzheim

Spätklassizistische Bauten aus dem 18. und 19. Jahrhundert wie das Rathaus, die Kirche und das Pfarrhaus prägen das Ortsbild besonders. Es lohnt sich, bei ausgiebigen Spaziergängen den Ort zu erkunden, aber auch das Siedlungsgebiet zu verlassen und durch die Obst-, Wein und Spargelfelder zu streifen. Von hier beziehen die Restaurants ihre Zutaten. So kann man in einem der Restaurants einkehren und sowohl Essen als auch Wein sind absolut „made in Erpolzheim“.

Die enge Verbundenheit zur Natur zeigt sich aber nicht nur auf dem Teller sondern auch im Ort selbst. Die Eiche im Garten der Wenzschen Mühle und die Ulme in der Raiffeisenstraße sind so alt, dass sie in den Stand eines Naturdenkmals erhoben wurden.

Wandern und Radfahren Erpolzheim

Um Erpolzheim besser kennenzulernen, bietet sich am besten der Wanderweg durch Obst, Spargel und Wein an. Er führt auf 6,5 Kilometern durch den Ort und die umliegenden Felder. Die gleiche Strecke wird auch bei der jährlichen Kulinarischen Wanderung gelaufen.

Es gibt aber auch die seltene Gelegenheit, eine Planwagenfahrt durch den Ort und seine Umgebung zu machen. Zum Klackern der Hufe erkundet man das Dorf und die umliegende Natur fast wie in früheren Zeiten.

Veranstaltungen Erpolzheim

Bei der Kulinarischen Wanderung um Obst, Spargel und Wein durchstreifen Besucher das Dorf und die umliegenden Gebiete. An den vielen Ausschankstellen kann man sich durch das heimische Weinangebot probieren und zahlreich Spargelvariationen testen.

Am vorletzten Augustwochenende findet die Erpolzheimer „Weinkerwe“ statt. In den Straßen stehen viele dekorierte Stände und die Winzerhöfe haben ihre Pforten geöffnet. Zum Klang der Musik schaut man sich das bunte Treiben an, kommt mit den Leuten, die für ihre Geselligkeit bekannt sind, ins Gespräch und genießt Wein und Pfälzer Köstlichkeiten.

Jeden November bietet sich dann ein ganz besonderes Schauspiel: Zum Martinsmarkt bauen rund 100 Kunsthandwerker ihre Stände im Dorf auf. Die Winzer und Bauern laden zu Speise und Trank und zahlreiche Artisten und Musikanten ziehen durch die Straßen.

Premium Partner

Erpolzheim Logo