Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Dierbach in der Übersicht

Genuss, Aktivität, Lebensfreude

Dierbach; das ist die größte Weinbaugemeinde in der Urlaubsregion Bad Bergzaberner Land. Weinliebhaber können hier verschiedenste Tropfen verkosten, deren Trauben auf rund 200 Hektar Fläche angebaut werden. So ist es nicht verwunderlich, dass die Einwohner des Dorfes größtenteils vom Weinbau und Tourismus leben. Für Gäste aus Nah und Fern bedeutet das: Das Angebot an Weinstuben ist groß.

Der Ort selbst ist Teil einer malerischen Kulisse. Dierbach ist umgeben von fruchtbaren Gärten, blühenden Sonnenblumenfeldern und natürlich wunderschönen Weinbergen. Aber der Ort hat noch Einiges mehr zu bieten. Etwa die besondere Dorfidylle, die durch die vielen, pittoresken Fachwerkhäuser und Winzerhöfe unterstrichen wird. Darunter sind auch einige historische Fachwerkbauten. Wer einen längeren Aufenthalt plant, kann direkt in der Ortsgemeinde übernachten. Es gibt viele Schlafmöglichkeiten und auch Wohnmobilstellplätze. Internetaffine Menschen können sich freuen, denn in Dierbach gibt es ein offenes WLAN.

In und um Dierbach gibt es zahlreiche Wander- und Radwege, die durch blühende Felder, grüne Wälder und malerische Weinberge führen. Allen voran der Bad-Bergzaberner-Land-Weg, der auf knapp sechs Kilometer Länge von Dierbach nach Steinfeld führt. Aber auch anderen Aktivitäten im Freien kann man hier nachgehen. Etwa bei einem Match auf den Tennisplätzen der Sportfreunde Dierbach oder bei einer Runde Boule auf einem der öffentlichen Boule-Plätze.

Sehenswürdigkeiten Dierbach

Die spätgotische Kirche St. Anna ist das Wahrzeichen von Dierbach. Sie wurde Anfang des 16. Jahrhunderts innerhalb von 11 Jahren erbaut. Federführend beim Bau waren Hensel Ryel von Barbelroth und seine Frau Margaretha, die das Gotteshaus zu Ehren der Heiligen St. Anna erbauten. Mit ihrem spätgotischen Stil ist die Kirche ein Highlight für Architekturinteressierte. Besonderes Augenmerk haben die Langhausfenster und der Chor mit Netzgewölbe verdient. Ansonsten ist die ursprüngliche Ausstattung aus der Barockzeit nahezu komplett erhalten.

Übernachten Dierbach

Die Südpfalz und auch Dierbach bieten allerhand Möglichkeiten Dinge zu erleben und neues zu entdecken. Wer gerne eine längere Zeit in Dierbach verweilen möchte, weil er besonders viel erleben möchte, oder aber auch einfach die Ruhe des Dorfes genießen mag, sollte sich für eine Unterkunft in DIerbach entscheiden. Die meisten Unterkünfte bestechen durch ihre freundlichen Besitzer. Egal ob Zimmer, Ferienwohnung oder eine Weinprobe mit anschließender Übernachtung beim Winzer. Die Möglichkeiten sind groß. So findet jeder die Unterkunft die er braucht!

Ferienwohnung Kästle

 Ferienwohnung Kästle

Ferienwohnung Kästle

Haingasse 12
76889 Dierbach
Telefon: 06340-925755
E-Mail: anfrage@kaestle-dierbach.de
Web: www.kaestle-dierbach.de

W er nach einer Unterkunft für seine Unternehmungen in der Südpfalz sucht ist bei Kästle’s Ferienwohnung genau richtig. Die Ferienwohnung bietet alles was man für eine Bike-Tour durch die Pfalz, eine lange Wanderung, oder einen Kurztrip nach Frankreich so braucht. Die Ferienwohnung ist eng verbunden mit dem Weingut Kuhn, welches ebenfalls in Dierbach liegt. Die Ferienwohnung ist damit der perfekte Ort, um nach einer Weinprobe den Kopf ins Kissen zu betten. Die Ferienwohnung befindet sich in einer ruhigen Dorflage, aber nicht weit entfernt von den Weinbergen, sowie den Rad- und Wanderwegen. Die Wohnung verfügt über alles was das Herz begehrt. Sat-TV, Internet, eine voll eingerichtete Küche sowie eine Terrasse. Das Bad erfüllt auch alle Erwartungen an den Komfort. Die gemütliche Atmosphäre kommt auch die heimelige und rustikale Einrichtung auf. Die Wohnung ist im Allgemeinen sehr hell und offen gestaltet, sodass der Urlaub so richtig genossen werden kann. Wer noch auf der Suche nach Unternehmungen, interessanten Orten oder einfach auf der Suche nach Tipps ist, kann sich gerne an die Betreiber von Kästle’s Ferienwohnung wenden. Hier gibt’s dann allerhand Infos über die Region.

mehr erfahren

Weingüter Dierbach

D ierbach ist auch bekannt für seine hervorragenden Weinlagen um den Ort herum. Die gut mineralisierten Böden mit ihren durchmischten Bodenstrukturen eigenen sich hervorragend für den Wienanbau. Die überproportional vielen Sonnenstunden und das milde Klima tun ihr übriges für die hohe Qualität der Weine aus der Region. Wie überall in der Pfalz wird natürlich auch um Dierbach herum überwiegend Riesling angebaut, das Königsgetränk der Pfalz. Selbstverständlich gibt es auch viele andere Rebsorten die von den Winzern vor Ort angebaut werden um was sich in den Produktpaletten der Winzer widerspiegelt.

Weingut Kuhn

 Weingut Kuhn

Weingut Kuhn

Haingasse 3
76889 Dierbach
Telefon: 06340-1294
E-Mail: info@kuhn-dierbach.de
Web: www.kuhn-dierbach.de

S eit über 300 Jahren produziert die Familie Sohn schon Wein und andere alkoholische Produkte. Die Philosophie des Weingutes leitet sich aus ihrem Handeln ab. Sie leben für ihren Wein und wollen nur das Beste produzieren. So ist es nicht verwunderlich, dass sie sich jeden Tag aufs Neue übertreffen wollen, um guten erstklassigen Wein herzustellen. Auf den Lagen Kalkgrube, Biergarten und Königsgarten wachsen über 20 Rebsorten. Jeder Wein bekommt eine ganz besondere Behandlung, um die Qualität zu gewährleisten. Das Produkt in der Flasche ist wichtig, die Böden, welche Leben spenden aber auch. So verwendet das Weingut Kuhn eine nachhaltige Bewirtschaftung in enger Verbundenheit mit der Natur. Produziert werden verschiedene Rotweinsorten wie der Merlot oder der Schwarzriesling, aber natürlich noch viele mehr. König Riesling, Müller-Thurgau oder verschiedene Burgunder bilden einen Teil des Weißwein Sortiments ab. Aus den Trauben entsteht nicht nur gut ausgebauter Wein, sondern auch leckere in der Flasche gegärter Sekt. Aus Kernobst, Steinobst oder den Trauben werden leckere Brände hergestellt oder vorzügliche Liköre angesetzt. Die gemütliche Weinstube des Weingutes Sohn ist der perfekte Ort für eine Weinprobe, ganz nach dem individuellen Geschmack.

mehr erfahren

Veranstaltungen Dierbach

Die Pfälzer feiern gerne - so ist es auch in Dierbach. Wer die Geselligkeit schätzt und gerne das süße Leben genießt, der sollte Dierbach am 1. Mai einen Besuch abstatten. Dann findet das alljährliche Maifest der Feuerwehr statt. Weinliebhaber sollten zur Weinkerwe im August vorbeischauen. Unter einem wunderschönen Kerwebaum kommt man zusammen und genießt köstliche Weine aus der Region. Und auch im Herbst gibt es ein schönes Event: Das Federweißenfest mit angeschlossenem Bauernmarkt im Oktober.

Logo Bad Bergzaberner Land

 

Auf der Seite Veranstaltungen in Dierbach finden Sie einen Überblick aller Veranstaltungen in Dierbach und im Bad Bergzaberner Land.

Lage, Anfahrt und Ziele in der Nähe von Dierbach

Dierbach in der Pfalz liegt 5 Kilometer südöstlich der Stadt Bad Bergzabern und ist ist von dort über Kapellen-Drusweiler oder Oberhausen erreichbar. Von der A65 aus Richtung Westen kommend geht es an der Abfahrt Kandel-Nord auf der L427 über Winden und Hergersweiler nach Dierbach.

Freizeitangebote & Sehenswürdigkeiten in und um Dierbach Pfalz: Burg Landeck, Kakteenland Steinfeld, Therme Bad Bergzabern, Wild- und Wanderpark Silz, Slevogthof Neukastel, Reichsburg Trifels Annweiler, Alla Hopp Ilbesheim, Kleine Kalmit, historische Städte Bad Bergzabern, Landau und Annweiler, Zoo Landau, Reptilium Landau, Madenburg Eschbach, Biosphärenhaus Fischbach.