Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Altdorf in der Übersicht

Gemütlicher Weinort zwischen Reben

Die Gemeinde Altdorf liegt etwa fünf Kilometer östlich vom größten zusammenhängenden Waldgebiet Mitteleuropas und damit in den in die Rheinebene auslaufenden Rebhügeln der Region Südliche Weinstraße. Gleichzeitig ist Altdorf einer der 16 Ortsgemeinden in der Verbandsgemeinde Edenkoben.

Sehenswürigkeiten Altdorf

Herrlich anzusehen ist die Protestantische Pfarrkirche des kleinen Ortes. Der spätgotische Turm passt wunderbar ins Stadtbild und ist eine tolle Ergänzung zur dörflichen Idylle. Zu diesem friedvollen Gotteshaus gehört das wunderbar rustikale Pfarrhaus aus dem 16. Jahrhundert. Wie dieses Pfarrhaus, gibt es überall in Altdorf viele alten Winzerhöfe und Gehöfte, die in schönem Pfälzer Fachwerk gehalten sind und dem Ort eine urige Atmosphäre geben.

Wandern Altdorf

Wie eingangs schon erwähnt liegt der traditionsreiche Weinort mitten im Landstrich Gäu. Das Gäu besticht schon alleine durch seine wunderschöne Landschaft und den Weinbergen. Die Weinberge erstrahlen in einem sanften Rosa bei der Mandelbaumblüte, in sattem Grün des Sommers, oder in den buntesten Farben des Herbstes.

So ist es nicht verwunderlich, dass Altdorf nicht nur ein ausgezeichneter Weinort ist, sondern auch ein einzigartiger Wanderort. Von hier aus können allerhand Unternehmungen begangen werden: Wanderbegeisterte haben die Möglichkeit, von Altdorf aus die nahen Pfälzerwald Hütten zu erkunden und die dortige Gastfreundschaft zu genießen. Neben den Hütten bietet der Pfälzerwald famose Aussichten, eine klare Luft, allerhand zu lernen, vor allem aber seine gut ausgewiesene und ausgebauten Wege.

Hier kann nicht nur gewandert werden, sondern auch mit dem Rad der Wald erkundet werden. Neben dem Wald bietet die Rheinebene mit ihrem Rebenmeer wunderschöne Landschaften und viele beschauliche Orte, die dem aufmerksamen Wanderer viel Erholung bieten. So liegt Altdorf zum Beispiel auf dem Kraut und Rüben Radweg, der auch als Teiletappe eine wunderschöne Route ist.

Veranstaltungen Altdorf

Im Spätsommer, genauer gesagt Mitte September ist in Altdorf Dorfkerwe. Hier können Besucher gute Pfälzer Tradition erleben. Neben den Spitzenweinen aus dem Gäu - so wird der dortige Landstrich umgangssprachlich genannt - kann man hier auch den einen oder anderen kulinarischen Genuss der guten Pfälzer Küche erleben.

Zum ersten Advent duften die Gassen nach Glühwein, Muskat, Koriander und Zimt. Dann ist Adventsmarkt im Weinort. Der romantische Adventsmarkt ist ein vorzügliche Gelegenheit die pfälzische Gastfreundlichkeit und Herzlichkeit kennen zu lernen, die perfekt zur besinnlichen Weihnachtszeit passt.