Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Attraktionen

Bruderfelsen Rodalben

Eines der Wahrzeichen der Stadt Rodalben in der Südwestpfalz ist der prachtvolle Bruderfelsen, der sich über der Stadt am Rodalbener Felsenwanderweg erblicken lässt. Das steinerne Wahrzeichen der Stadt ist schon Protagonist zahlreicher Gemälde geworden. Der Rodalbener Felsenwanderweg gilt als einer der schönsten Rundwanderwege der Pfalz und wurde 2013 wieder einmal als „Qualitätswanderweg Wanderbares Deutschland“ ausgezeichnet. Grund dafür sind nicht nur die wahnsinnig schönen Ausblicke und tollen Wandererlebnisse, die der Wanderweg seinen Besuchern zum entdecken bietet, sondern auch die über 120 verschiedenen Felsmassiven, an denen er die Besucher neben dem Bruderfelsen vorbeiführt.

Wie zwei Brüder aus Sandstein

Der Bruderfelsen, öfter auch in der Schreibweise Bruderfels anzutreffen, ist ein typischer Hangfelsen, wobei Erosionen und Witterung den sichtbaren Teil des Felsens zu zwei Sandsäulen geformt hat, die dem Bruderfelsen seinen Namen gegeben haben, weil sich beide Pfeiler gleichen wie ein Bruder dem Anderen. Steht man vor dem Felsmassiv, hat man einen sehr schönen Blick auf die Stadt mit seiner Marienkirche Rodalben und auf das Hilschberghaus auf einem Bergvorsprung über dem Tal der Rodalbe. Natürlich eignet sich der Felsen bei Rodalben in der Pfalz auch gut als Aussichtspunkt, Rastplatz und Fotomotiv für grandiose Bilder.

Rodalber Felsenwanderweg Pfalz

Der über der kleinen Stadt thronende Felsen kann gut als Startpunkt für die ein oder andere Wanderung oder auch für Touren mit dem Rad dienen, aber vor allem eignet er sich perfekt als Ausgangspunkt für Wanderungen auf dem Rodalber Felsenwanderweg. Folgt man dem Rundwanderweg im Pfälzerwald, führt der Weg auch an der größten Höhle der Pfalz vorbei, der Bärenhöhle. Ganz in der Nähe von Rodalben lohnen außerdem Besuche der Burg Gräfenstein, der Blick vom Luitpoldturm bei Merzalben und eine Stippvisite beim Monolith Donsieders. Freizeitangebote gibt es mit dem Freibad Biebermühle, dem Clausensee und dem Erlebnispark am Teufelstisch bei Hinterweidenthal. Mit Kindern ist vor allem das Dynamikum in Pirmasens im Südwesten von Deutschland eine tolle Sache.


Öffnungszeiten

Hinweis: frei zugänglich