Weihnachtsmarkt Deidesheim - Deidesheimer Advent

Die ‚Welt am Sonntag‘ zählt den Deidesheimer Advent vollkommen zurecht zu einem der fünf schönsten Weihnachtsmärkte in Deutschland. Der Grund dafür ist in erster Linie die Kulisse der historischen Altstadt von Deidesheim an der Weinstraße, unverwechselbar und durch die sorgfältigst ausgewählten Stände, das attraktive Programm und die liebevoll aufwertende Dekoration. Die historische Altstadt von Deidesheim wirkt während dem Deidesheimer Weihnachtsmarkt so, als hätte man sie in über 1000 Lichter getaucht. Seit über 45 Jahren begeistert der Deidesheimer Advent deswegen nicht nur die Einheimischen, sondern auch zahlreiche Besucher.

Wer sich von der Qualität dieser Empfehlung selbst überzeugen will: Am Freitag den 29.11.2019 öffnet der Deidesheimer Advent um 17:00 Uhr seine Pforten. Anreisen kann man sowohl mit dem Auto als auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln, denn der Eingang vom Deidesheimer Advent ist direkt am Hauptbahnhof der Stadt und er zieht sich bis zum Marktplatz, wo die Kirche St. Ulrich und das Historisches Rathaus Deidesheim wachen.

Deidesheim Weihnachtsmarkt – historische Kulisse

Die meisten Stände auf dem Deidesheimer Advent sind von Kunsthandwerkern. Diese kommen aus ganz Deutschland und Europa und zeigen nicht nur ihre Waren, sondern oft auch wie sie hergestellt werden. So sind die Gäste von Deidesheim an der Weinstraße jedes Jahr aufs Neue gespannt, welche Überraschungen die Aussteller mitgebracht haben. Auch in 2019 wird es eine Ledermanufaktur geben, viele Kunstwerke aus Holz zu sehen sein, aber zum Beispiel auch selbstgenähte Gesundheitskissen.

Wie jedes Jahr werden auch 2019auf dem Deidesheimer Advent wieder viele Projekte zum Wohle der Allgemeinheit unterstützt. Diese werden ebenfalls auf dem Weihnachtsmarkt vertreten sein: Die Caritas-Werkstätten, die Wichern-Werkstätten, aber auch ein Stand des Lions-Club und die Kolpingfamilie.

Neben vielen Lichtern und der Möglichkeit tolle Souvenirs zu ergattern, gibt es auf dem Deidesheimer Advent natürlich was zu essen: Die ‚Weihnachtsscheuer‘ wird wie jedes Jahr wieder warme Speisen und Getränke für die Hungrigen und Durstigen bereitgestellt haben. Die ‚Weihnachtsscheuer‘ ist ein altes Scheunengebäude vom Deidesheimer Schloss. Deidesheim ist auch bekannt für seine reichhaltige Kultur und Künstlerszene. Letztere öffnet auch zum Deidesheimer Advent ihre Ateliers und zeigt die neuesten Werke. Die weiteren Stände, die sich um das leibliche Wohl sorgen, achten ebenso wie die ‚Weihnachtsscheuer‘ auf eine hohe Qualität ihrer Produkte. Der Glühwein, der immer einen großen Teil vom Charme der Weihnachtsmärkte ausmacht, wird hier zum Beispiel hauptsächlich aus Rotwein um Deidesheim herum erzeugt.

Kinder- und familienfreundlicher Weihnachtsmarkt in der Pfalz

Nicht nur das Marktgeschehen selbst ist ein wichtiger Bestandteil vom Weihnachtsmarkt Deidesheim, sondern natürlich auch das Rahmenprogramm. Dafür wurde in Deidesheim sogar eigenes eine Weihnachtsmarkt-Kommission geschaffen. Diese plant nicht nur den Deidesheimer Advent, sondern kümmert sich auch um die Qualitätssicherung der Anbieter und koordiniert die einzelnen Akteure. Neben der Kommission und den 113 Ständen gestaltet die gesamte Stadt den Weihnachtsmarkt mit: Kirchen, Vereine, Schulen, Künstler, Kindergärten, Weingüter, Galerien, das Kindertheater aber auch das Boulevardtheater leisten ihren Beitrag für einen unvergesslichen Deidesheimer Advent. So kommen nicht nur viele ausgefallene Programmpunkte zustande, sondern auch ein großes Gemeinschaftsgefühl.

Das Boulevardtheater Deidesheim lockt die Gäste mit interessanten Vorführungen: Eine Falknerschau und eine Ausstellung, die besonders Modell-Eisenbahn-Fans begeistern wird. Die verschiedenen Gesangsvereine singen den Menschen vor und verbreiten zusammen mit der Drehorgel oder dem Bläserchor weihnachtliche Stimmung. Kinder werden in Deidesheim ihre große Freude mit dem vielfältigen Kinderprogramm haben. Natürlich gibt's ein Kasperletheater, auch eine Kinderkrippe, sowie die Möglichkeit, mit der Kinder-Märchenbahn zu fahren.

Auf dem Stadtplatz von Deidesheim in der Pfalz gibt es eine Kinderbackstube, in der die Kinder kreativ ihre liebsten Plätzchen backen können. Für große Freude wird bei den Kleinen auch das nostalgische Riesenrad und das Kinderkarussell auf dem Rathausplatz sorgen. Wer schon einmal auf dem Deidesheimer Advent war, wird sich an die wunderschön dekorierten Fenster und Torbögen in der Stadtmauergasse erinnern. In jedem Jahr werden keine Mühen gescheut, um diese festlich zu dekorieren.

Lassen Sie sich in Weihnachtsstimmung bringen und besuchen sie den explizit kinder- und familienfreundlich gehaltenen Deidesheimer Advent vor der einmaligen Kulisse der historischen Altstadt. Die Stadt, seine Vereine und besonders das Weihnachtsmarkt-Komitee freuen sich sehr auf Ihren Besuch in einer der schönsten Städte an der Weinstraße in der Pfalz.