Stromsparmodus

Der Umwelt zur liebe!

weiter geht's

Daten werden geladen …

Auf einen Blick

Beginn:
Fr, 17.11.2017, 20:00 Uhr
Ende:
Sa, 27.01.2018
Location:
Flachsgasse 3
67346 Speyer
Eingetr. von:
Veranstaltung auf Facebook

Katalyn Bohn: Sein oder online

Digital, global, optimal! Vom Dilemma unseres maximal effizienten Lebens.

Die Ausgangssituation ist hart. Eineinhalb Stunden Kabarettprogramm, in denen die Smartphones ausgeschaltet sind. Da hilft nur Eines: Geschichten aus dem Leben in den Wirren der digitalen Revolution! Ein stadtneurotisches Kindergartenkind durchleidet den Zwangs-Aufenthalt auf einem echten Bauernhof.
Der geheime Tagebuch-Chat von vier Nutztieren taucht auf, und feiert Welterfolg als Musical „Gibt es ein Leben vor dem Tod?“
Und unterdessen lädt ein Generationen übergreifendes Krankenhaus Schwangere und Sterbende zum gemeinsamen Hecheln und Röcheln ein.
Lässt sich die Liebe programmieren? Wird Coaching die Welt retten? Und wer hätte sich träumen lassen, was wir nicht alles im Schlaf erledigen können!
Wem das zu kompliziert ist, dem empfehlen wir den neuen Erklär-Film über die Menschheit: Genial banal!

Dies Alles in einer einzigartigen Mischung aus Kabarett, Theater, Musik und mehr…!

Katalyn Bohn ist eine vielfach ausgezeichnete Kabarettistin (z.B. 2017 Gewinnerin des Recklinghäuser Kabarett-Preises „Kleiner Hurz“) und Schauspielerin. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen im Zimmertheater.

Kartenvorverkauf exklusiv im Spei'rer Buchladen (Reservierung auch telefonisch: 06232 72018), 15 € (18 € an der Abendkasse).
Event-ID: 19146
Katalyn Bohn: Sein oder online Logo