Hochstadt in der Pfalz

  • Zwischen Rhein und Pfälzerwald
  •  
  • Sehenswürdigkeiten Hochstadt
  •  
  • Freizeitanbieter Hochstadt
  •  
  • Übernachten Hochstadt
  •  
  • Essen und Genießen Hochstadt
  •  
  • Weingüter Hochstadt
  •  
  • Wandern und Radfahren Hochstadt
  •  
  • Veranstaltungen Hochstadt
  •  
  • Anfahrt, Lage und Ziele in der Nähe

  • Zwischen Rhein und Pfälzerwald

    Hochstadt ist eine Gemeinde in der schönen Südpfalz, deren Bewohner von den Einheimischen liebevoll „Houschder“ genannt werden. Hochstadt liegt zwischen der Domstadt Speyer und Landau in der Pfalz. Genau wie diese beiden Städte hat auch die Ortschaft Hochstadt einen wunderschönen Ortskern, der zum Verweilen einlädt.

    Sehenswürdigkeiten Hochstadt

    In Höchstädt gibt es allerhand zu entdecken. Die evangelische Kirche gehört zu einem der schönsten Gemeinden des großen Dorfes. Die in weiß angestrichene Fassade leuchtet gerade im Sommer die Besucher förmlich an. Die katholische Pfarrkirche St. Georg besticht durch ihren großen Roten Turm. Sowohl Ober- als auch Niederhochstadt sind des Weiteren gesäumt von alten Kreuzen. Das alte Schuhhaus ist ein typischer Bau aus der Zeit als die Pfalz noch von Bayern aus regiert worden ist. Eines der architektonischen Denkmäler ist auch der „Houschder Winzerturm“, der einen beeindruckend Ausblick über die Weinberge bei Hochstadt liefert. Die Hauptstraße, welche durch den historischen Ortskern führt, wird von allerhand alten Gebäuden gesäumt, die jeden Spaziergang zu einem einzigartigen Erlebnis machen. Neben der malerischen Landschaft um Höchstädt herum gibt es einige Punkte, die eine besondere Aufmerksamkeit bekommen sollten. Der Weinerlebnispfad in Hochstadt wäre da zum einem zu nennen. Ebenfalls sehr beliebte Ausflugsziele sind die Löss-Hohlwege.

    Freizeitanbieter in Hochstadt

    Die wohl bekannteste Freizeitaktivität wird in Hochstadt von der Draisinenbahn beigesteuert. Die Südpfalzdraisine hat. Dort können Draisinenbegeisterte zu viert, fünft oder gar zu siebt die alten Schienen entlangfahren und die Landschaft genießen. Die Draisinenbahn ist wohl eine der schönsten Möglichkeiten von Hochstadt nach Westheim zu reisen.

    Weingüter Hochstadt

    Hochstadt liegt wie so viele Gemeinden direkt an der deutschen Weinstraße. Daher sind auch einge der Weinlagen um Hochstadt bekannt für ihre guten Erzeugnisse und erstklassige Winzer. Probieren Sie einen Wein aus Hochstadt und lassen sich vom Geschmack der Südpfalz verzaubern.


    Weingut Hörner

    Edesheimer Weg 14
    76879 Hochstadt
    Telefon: 06347-9391276
    E-Mail: [email protected]
    Web: www.weingut-hoerner.de

    Weingut Hörner

    Das Weingut Hörner liegt genau richtig, nämlich in der Weinebene von Hochstadt. Das Familienweingut wird hauptsächlich von Juniorchef Marko Hörner, welcher für die Weinberge, die Kundenberatung und das bedienen der Maschinen zuständig ist und der Seniorchefin Ingrid Hörner, die sich liebevoll um die Gäste und Kunden des Weingutes kümmert. Neben dem Weingut leitet die Familie nämlich noch das Gästehaus Weinparadies, dort gibt es moderne Ferienwohnungen, Appartements und gemütliche Zimmer. Beim Weingut Hörner werden für exzellenten Wein moderne Produktionsmethoden und altbewährte Tradition gekonnt verbunden. Das die Familie auch einen großen Erfindungsgeist hat, zeigte Marko Hörner Eindrucksvoll. Er entwickelte ein neues Gerät zur Gasströmungsmessung, welches auch mit dem INTERVITIS INTERFRUCTA Innovationspreis 2010 ausgezeichnet wurde. Nicht nur die Innovationen aus dem Weingut bekommen Preise, sondern auch die Weine. Neben langjährigen zufriedenen Stammkunden kann das Familienweingut auch Gold-, Silber- und Bronzemünzen von der Landwirtschaftskammer Rheinland-Pfalz ihr Eigen nennen. Das ist auch nicht verwunderlich, wenn man einmal einen der Weine gekostet hat. Die Sortenauswahl kann sich ebenfalls sehen lassen. Riesling, Portugieser, aber auch Müller-Thurgau und Dornfelder stehen im Weinkeller der Familie Hörner.

    mehr erfahren

    Radfahren und Wandern in Hochstadt

    DDie Gegend um Hochstadt ist bekannt für ihre guten Weine, aber auch atemberaubende Panoramaaussichten. Hochstadt liegt mitten in der Rheinebene. Damit haben Wandernde die einzigartige Möglichkeit die sogenannte Weinebene zu erkunden. Genießen sie lange Spaziergänge oder Fahrrad-Fahrten durch die Weinberge einer der schönsten Landstriche Deutschlands.

    Die Gegend um Hochstadt ist bekannt für ihre guten Weine, aber auch atemberaubende Panoramaaussichten. Hochstadt liegt mitten in der Rheinebene. Damit haben Wandernde die einzigartige Möglichkeit die sogenannte Weinebene zu erkunden. Genießen sie lange Spaziergänge oder Fahrrad-Fahrten durch die Weinberge einer der schönsten Landstriche Deutschlands. Lage, Anfahrt und Ziele in der Nähe von Hochstadt Hochstadt liegt an der B272, die Landau in der Pfalz mit Speyer am Rhein verbindet. Reist man von Norden aus Neustadt an der Weinstraße an, führt der Weg über Aus dem Süden geht es entweder überBellheim und Zeiskam- oder über Offenbach an der Queich nach Hochstadt.