Cafe Kö Neun


67146 Deidesheim.

06326-9821005

[email protected]

Verkäufer kontaktieren

Montag Geschlossen
Dienstag Geschlossen
Mittwoch 14:00-18:00
Donnerstag 14:00-18:00
Freitag 14:00-18:00
Samstag 09:00-18:00
Sonntag 09:00-18:00

Cafe Kö Neun


Café Deidesheim (Pfalz): Kö Neun 

Besucher des pfälzischen Deidesheim können in der Stadt ein neues Fleckchen zum Schlemmen entdecken: Das Café Kö Neun. Seit Juni 2017 ist das, im französischen Landhausstil gehaltene, Haus am Königsgarten unter neuer Führung. Bäckermeister und Konditor Roger Bloemecke führt das niedliche Cafe gemeinsam mit Lebensgefährtin Gisela Sturm. Während er als Ideengeber fungiert und täglich die Kuchen und Torten in der hauseigenen Bäckerei zubereitet, ist seine Partnerin im Service tätig und empfängt die Gäste.

Café Kö Neun - Kaffee und Kuchen täglich frisch

Das Frühstück wird im Cafe in Deidesheim auf Etageren liebevoll drapiert und an den Tisch gebracht. Alles wird hierbei frisch zubereitet, nichts vorgerichtet und mit Liebe zum Detail präsentiert. Die Gäste des Café Kö Neun sollten daher etwas Zeit mitbringen - nur so lässt sich das Frühstück auch wirklich genießen. Die Wahl besteht zwischen fünf verschiedenen Frühstückskreationen, die thematisch ausgerichtet sind: Süß, Fitness, Käse, Wurst und Feinschmecker. Benannt sind die Frühstücksangebote nach Deidesheimer Weinlagen.

Frühstück gibt es mittwochs und donnerstags von 10 bis 13 Uhr sowie freitags, samstags und sonntags von 09 bis 13 Uhr. Gerade am Wochenende lohnt sich das Reservieren. Die Plätze sind begrenzt. 

Eiscafé Deidesheim: Selbstgemachtes Speiseeis und mehr

Nicht nur Torten, Kuchen und Brötchen werden im Café Kö Neun frisch gebacken. Auch für das hausgemachte Speiseeis ist das Cafe in Deidesheim bereits bekannt. Die cremigen Köstlichkeiten lassen sich am besten bei schönem Wetter auf der Terrasse genießen.

Die Kuchen und Torten wechseln nach Saison: So werden im Sommer Weinbergpfirsischkuchen, im Spätsommer Kirschenmichel und Kirschstreußel und im Herbst Apfelstreußel und Rüblikuchen gereicht. Zum Winter hin wird es dann etwas cremiger und gehaltvoller. Besonders begehrt ist übrigens der Mohnkuchen, der über das ganze Jahr gerne von den Gästen des Café Kö in Deidesheim angenommen wird.